Sechs Lieder
nach Gedichten von Giorgio Orelli